.

Wir wollen Sie herzlich einladen zur 54. Vortragstagung

DGQ Tagung 2021 [23.03.2021]

"Produktqualität und Konsumentenverhalten im Spannungsfeld von Nachhaltigkeit und Krisen
Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Qualitätsforschung (Pflanzliche Nahrungsmittel) e.V. (DGQ)."

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

>> TEILNAHMELINK  | Meeting ID: 950 2266 1447  | Passcode: 320099  | >> Abstractband als PDF (barrierearm)

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Die Anforderungen an die Produktqualität aus Sicht der Konsumenten werden zunehmend von Umweltaspekten, wie z.B. Landnutzung, Artenvielfalt, Treibhausgasemissionen und Wasserverbrauch beeinflusst. Krisensituationen, ausgelöst durch global auftretende Krankheiten oder Klimaereignisse, können ebenfalls Einfluss auf Qualitätserwartungen und das Konsumentenverhalten nehmen. Vor diesem Hintergrund setzt die Jahrestagung der DGQ in 2021 ihren Schwerpunkt auf neue Anforderungen an die Produktqualität, die auch von einem sich ändernden Konsumentenverhalten beeinflusst werden. Ein weiterer Fokus liegt auf der Würdigung des in 2021 stattfindenden Internationalen Jahres von Obst und Gemüse. 

Die Jahrestagung 2021 wird aufgrund der Covid19-Pandemie ausschließliche als Zoom-Webkonferenz mit kostenfreier Teilnahme stattfinden. Die Universität Göttingen wird als Gastgeber die Tagung organisatorisch begleiten. Eine Anmeldung ist in jedem Falle notwendig, um einen gesicherten Zugang zum Zoom-Meeting zu erhalten.
Vorträge und Posterbeiträge können bis zum 15.02.2021 eingereicht werden.

Zu  Registrierung und Anmeldung nutzen Sie bitte das Anmeldungsportal.

Weitere Informationen zu Programm, Sessions und Anmeldung finden Sie auf den Seiten der DGQ sowie im unten stehenden Programmdownload.


-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

>> Weiter zum Tagungsprogramm